„Bei uns in der Region hat jeder das Recht zu sagen, was er denkt. Dieses Recht müssen wir nützen, damit nicht andere bestimmen, was wir zu tun haben. Denn schließlich leben wir in einer Demokratie.“

Im Gespräch mit Wilhelm Geiger in seinem Podcast „Bauer to the people“ erzähle ich über meine drei wichtigsten Lebenseinstellungen:

  1. „Wenn wir nicht neidig sind, haben wir alle genug“Herwig Ertl & Podcaster Wilhelm Geiger
  2. „Fang bei dir selber an BIO-bin in Ordnung zu sein und du bist fit für die Zukunft“
  3. und „Aktiv ist ein Muss“, denn Aktivismus macht dann Sinn, wenn wir nicht nur fordern, sondern selbst für Veränderung einstehen. Indem wir begeistert sind und andere mit unserer Leidenschaft anstecken.

Hier geht’s zum Podcast. Jetzt reinhören.

Ich wünsche Ihnen eine gute Unterhaltung!

Ihr Edelgreissler Herwig Ertl