Tagliatelle aus Trestermehl – Macino

7,90 inkl. MwsT.

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Intro

Tagliatelle alla Farina di Vinaccia di Ribolla Gialla von Macino und Roberto Franzin.

Tagliatelle aus Mehl von Trester aus der Ribolla Gialla Traube von Macino und Roberto Franz

Enthält: Gluten, Eier

Inhalt: 250g

Menge
Category:

Dieses Projekt, die Region in der Pasta wieder zu spiegeln, war die Grundlage für die Entwicklung der Mehlsorten von Macino, hergestellt aus einer Kombination von ausgewählten Weizensorten aus der Region Friaul-Julisch Venetien und Weintrester der im Collio-Gebiet heimischen Rebsorte Ribolla Gialla. Die einzigartigen und nährstoffreichen Trester entstehen durch einen langen Einmaischevorgang des „Ribolla Gialla“, den das Winzerkonsortium von Oslavia auf den alten Weinbergen mit ihren charakteristischen steinigen kargen „Ponca“-Böden anbaut. „Für uns haben die Nachhaltigkeit für die Umwelt und die Gesundheitsverträglichkeit für die Menschen oberste Priorität. Deshalb verwenden wir nur besonders hochwertige Mischungen und stellen die Nudeln komplett von Hand her.” Ganz im Zeichen der besten italienischen Pastatradition ist die Verarbeitung der Schlüssel für die speziellen Eigenschaften, die die Kreationen von Macino so einzigartig machen: Sie sind im Handumdrehen gar (Garzeit von 1-2 Minuten) und lassen sich wunderbar mit den unterschiedlichsten Rezepten kombinieren sagt Roberto Franzin.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Tagliatelle aus Trestermehl – Macino

Tagliatelle aus Trestermehl – Macino