GENUSSFESTSPIELE 2020: Samstag 09. Mai 2020 um 17:00 Uhr

GRANDE FINALE

Nach 20 Jahren Genussfestspiele findet das Spektakel das letzte Mal auf der GROSSEN Bühne des Genusses statt. Eines kann ich versprechen, die nächsten Genussfestspiele werden anders.

Der Gaumen wird Augen machen!

Das Programm steht fest. Die Hauptdarsteller ebenfalls. Wenn ich zum Genussfestspiel rufe, machen sich wie jedes Jahr die besten Produzenten des Alpe Adria Raums auf den Weg ins Kärntner Gailtal.

Die Plätze sind limitiert und das Programm für Aug‘, Ohr und Gaumen einzigartig – kurzgesagt ist das Genussfestspiel eine Hommage an den unverzichtbaren Luxus Zeit.

Edelgreissler Herwig Ertl: Genussfestspiele 2020

Schon mehr als 20 Jahre gibt es sie, meine Genussfestspiele. Seit einigen Jahren findet dieses kulinarische Gipfeltreffen direkt bei mir in der Edelgreisslerei statt, und zwar auf der wunderschönen Bühne des Genusses. Hier, auf dem Hauptplatz Kötschach-Mauthen und auch inmitten der weltweit ersten Slow Food Travel Region, geben sich rund um den langen Tisch handverlesene Produzenten vom Weinviertel bis ins Friaul, von der Oststeiermark bis ins Piemont ein exklusives Rendezvous. Und obendrein kommen sie nicht mit leeren Händen.

 

Die Liste der Genussakteure für das Genussfestspiel am 9. Mai 2020 ist lang und hochkarätig:

  • Alessia Berra und ihre unglaublichen Ziegenkäse aus den friulanischen Bergen
  • Monika Tement mit ihrem steirisch-slowenischen „Wein ohne Grenze“
  • Rudolf Schwarzer mit seinen Edelbränden aus dem nahen Lienz
  • Oliver und Doris Kanzi mit ihren Kaffeespezialitäten aus Niederösterreich
  • Braumeister Koloman Strohmeier von der Thalheimer Brauerei mit ihren – fast heilkräftigen – Spezialbieren aus der Steiermark

Eintritt: € 120,–  inkl. € 20,– Einkaufsgutschein

 

Im Preis inbegriffen ist die Verkostung der Spezialitäten inklusive Getränke.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl und der großen Nachfrage bitten wir Sie, die Anmeldung so rasch wie möglich durchzuführen, um Ihre Plätze zu sichern. Anders gesagt – seien Sie schnell!

 

Hier geht es weiter zum Genussfestspiel-Flyer als Download.

Anmeldung für Genussfestspiele

TIPPS FÜR UNTERKÜNFTE

Das Ende der Veranstaltung ist immer schwer vorher zu sagen. Lassen Sie sich einfach von uns verwöhnen und genießen Sie einen unbeschwerten Abend. Deshalb lassen Sie das Auto am besten stehen und übernachten im köstlichsten Eck Kärntens. Hier sind meine Empfehlungen:

Die Genussfestspiele gibt es schon lange, und zwar seit 1999. Nun, nach 15 Jahren und bis zu vier Festspielen pro Jahr in Österreich, Italien, Slowenien und Kroatien habe ich schließlich beschlossen, dass die Wanderjahre vorbei und die Genussfestspiele zu Hause angekommen sind: in meiner 2015 zur Bühne des Genusses umgebauten Edelgreisslerei, und nur mehr einmal im Jahr.

Bei den Genussfestspielen stehen die edlen Produkte sowie ihre Erzeugern im Vordergrund. Es geht darum, die Produzenten als Menschen kennenzulernen – als Menschen, die Ihren Job und ihr Handwerk lieben und sich überdies auch Zeit nehmen, um diese Leidenschaft mit uns zu teilen.

Und sie kommen niemals mit leeren Händen. Es wird gekostet und verkostet was das Zeug hält. Von g’schmackigen Schinken, würzigem Käse über besondere Weine bis hin zu süßen Köstlichkeiten – ich bin mir sicher, dass jeder etwas Neues entdecken wird. Und meine kleinen, genussvollen Kombinationen dürfen zudem natürlich auch nicht fehlen.

Das Herzstück der Genussfestspiele ist „die Botschaft“. Mit meiner Botschaft möchte ich begeistern, die Leute mit meiner Leidenschaft anstecken und zudem zum Nachdenken anregen.

BEST OF GENUSSFESTSPIELE

„Als SIE-GAST ankommen und als DU-FREUND wiederkommen.“

Leave a comment